Rohstoff-Region Osnabrücker Land

Doppelte Gewinnung in Schwegermoor: Torf und Kies.

Holemans-Standort seit 2018

Im Jahr 2018 startete die Produktion im neuen Holemans-Kieswerk Schwegermoor im niedersächsischen Bohmte-Hunteburg.

Hier, im Osnabrücker Land, befinden sich unter einer Schicht von Niedermoortorf mächtige Schichten Kies und Sand. Betrieben wird das hochmoderne Kieswerk von dem Holemans-Unternehmen HKS GmbH.

Wie am Niederrhein wird auch in Schwegermoor auf dem Weg der Nassabgrabung abgebaut, das heißt, durch den Abbau entsteht ein See.

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik aktivieren?

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.